Alle fjum-Workshops im Überblick

Kategorien

Bitte wählen Sie eine Kategorie aus, für die Sie sich die Veranstaltungen anzeigen lassen möchten.

Zeitraum

Bitte wählen Sie einen Zeitraum aus, für den Sie sich die Veranstaltungen anzeigen lassen möchten.

Workshops - coming up

Spontanes Angebot: Meisterklasse Erzähljournalismus – Die Reporterakademie zurück in Wien

  • Recherche und Text
  • Wie du aus einer Themenidee eine gut komponierte, wahrhaftige Reportage machst – Exposé, Recherche, Dramaturgie, Stil.

    Mehr Info Buchen

    Europa für Regionaljournalist:innen

    • 05.09.2024, 09:30 – 17:00
    • 07.10.2024, 12:00 – 18:00
    • 08.10.2024, 10:00 – 18:00
    • 09.10.2024, 10:00 – 18:00
    • 10.10.2024, 09:00 – 14:00
    • Brüssel/Zoom
  • Recherche und Text
  • In der „Europäischen Woche der Regionen und Städte“ vom 7. Bis 10. Oktober 2024, organisiert vom Europäischen Ausschuss der Regionen, steht Brüssel ganz im Zeichen der Vielfalt Europas und dient zum Austausch der Vertreter:innen der Regionen und Städte. Und fjum begleitet 8 österreichische Regionaljournalist:innen zu diesem Event!

    Mehr Info Buchen

    Der KI-Workflow: Alltagstätigkeiten schneller und effizienter erledigen

  • Digital und Innovation
  • In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre täglichen Arbeitsroutinen mit KI optimieren können – live und interaktiv! Dabei sind Transkripte von Besprechungen, Videos oder Podcasts eine spannende Grundlage. Zusätzlich werden wir beispielsweise handschriftliche Notizen in eine strukturierte Form bringen oder KI-gestützte Mindmaps für das Brainstorming von Ideen und Konzepten einsetzen. Die Grenzen verschieben sich laufend. Im Fokus steht die Kreativität der Anwender:innen beim Beschreiten neuer Wege.

    Mehr Info Buchen

    Effiziente Recherche mit KI

  • Recherche und Text
  • Sind Sie Journalist:in und möchten schneller und effizienter recherchieren? Lernen Sie in diesem Workshop, wie KI Ihnen dabei helfen kann und Sie schneller zu zuverlässigen Informationen führt.

    Mehr Info Buchen

    Schöner schreiben, leichter schreiben.

    • Marie Lampert
    • 24.09.2024, 09:15 – 15:30
    • 25.09.2024, 09:15 – 15:30
    • fjum Seminarraum
  • Recherche und Text
  • Sie wollen Schreiblust und Sprachkunst beflügeln? Dann gönnen Sie sich zwei Tage Workshop, machen Lockerungsübungen, spielen mit Wörtern und Sätzen, mit Perspektiven und Stilmitteln.

    Mehr Info Buchen

    Datenjournalismus mit KI – analysieren & visualisieren

  • Digital und Innovation
  • Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie mit Hilfe von KI große Datenmengen schnell und effizient analysieren und visualisieren können. Erfahren Sie, wie Sie durch den Einsatz von verschiedenen KI-Tools spannende und lebensnahe Geschichten mit Daten erzählen können und Ihre journalistische Arbeit auf ein neues Level heben.

    Mehr Info Buchen

    Journalistische Produktentwicklung

    • Barbara Maas
    • 09.10.2024, 09:30 – 13:30
    • 10.10.2024, 09:30 – 13:30
    • 0nline (Zoom)
  • Digital und Innovation
  • Newsletter, Apps, Chatbots, Podcasts, Magazine: Der Journalismus ist voll von digitalen Produkten. Recherchieren und berichten allein reichen nicht mehr: Journalist:innen brauchen ein Verständnis für Bedürfnisse der Nutzer:innen, für Technologie und Geschäftsmodelle. Darum geht es in diesem Seminar.

    Mehr Info Buchen

    Reportagen schreiben – ganz einfach

    • York Pijahn
    • 10.10.2024, 09:30 – 17:00
    • 17.10.2024, 09:30 – 17:00
    • 0nline (Zoom)
  • Recherche und Text
  • Die Reportage ist ein Klassiker des Journalismus. Mit ihr kann man Herzen gewinnen und Preise – aber vor allem Leser:innen an besondere Orte und zu besonderen Menschen führen. Es ist die Kunst, eine Art Kopfkino zu schaffen.

    Mehr Info Buchen

    Social Media-Analyse: Journalismus auf TikTok

    • Simon Pycha
    • 18.10.2024, 09:30 – 13:00
    • 0nline (Zoom)
  • Digital und Innovation
  • TikTok ist das soziale Netzwerk der Stunde und auch der Journalismus hat das Medium für sich erobert. Wer relevant sein möchte, muss jedoch die Mechanismen der Plattform verstehen. Im Seminar gehen wir deshalb der Frage auf den Grund: Welcher Publisher kann die Plattform mit welchen Inhalten am besten für sich nutzen?

    Mehr Info Buchen

    SEO für Google, TikTok, ChatGPT & Co.

    • Peter Berger
    • 24.10.2024, 09:30 – 17:00
    • 25.10.2024, 09:30 – 17:00
    • fjum Seminarraum
  • Recherche und Text
  • Digital und Innovation
  • Suchmaschinen gehören zu den wichtigsten Zielgruppen für Journalist:innen. Welchen Autoren und Verlagen nutzen Inhalte, die niemand entdeckt?

    Zwar gilt immer noch die Weisheit: „Was Google nicht findet, existiert nicht.“ Doch der Marktführer hat neue Konkurrenz bekommen, und zwar gleich doppelt. Zum einen von den Suchmaschinen der Social-Media-Kanäle; zum anderen durch KI-Tools wie ChatGPT oder Perplexity. Kurzum: Wer heute erfolgreich SEO-optimieren will, muss die neuen Technologien berücksichtigen.

    Hört sich kompliziert an? Ist es aber nicht. Man muss nur sehr strukturiert vorgehen. Wer erst den Search Intent für jeden Kanal recherchiert und dann die passenden Keywords, hat schon die ersten, wichtigen Schritte getan. Dazu noch ein flott geschriebenes Snippet und ein geschickt strukturiertes Manuskript – fertig ist ein Text, der nicht nur klassischen Suchmaschinen gefällt.

    Mehr Info Buchen

    Abenteuer Sachbuch. Sachbücher schreiben für Journalist:innen

    • Stefan Schlögl
    • 05.11.2024, 09:00 – 15:30
    • 15.11.2024, 09:00 – 12:30
    • fjum-Seminarraum
  • Recherche und Text
  • Sie sind Journalist:in und wollen ein Sachbuch oder einen Ratgeber schreiben? In diesem Lehrgang erfahren Sie, wie aus einer Idee ein Buch wird, wie Verlage und die Verlagsbranche ticken – und was es braucht, um Bestseller-Autor:in zu werden (im Idealfall).

    Mehr Info Buchen

    Interviewtraining für Journalist:innen

    • Florian Bauer
    • 13.11.2024, 10:00 – 17:00
    • 14.11.2024, 10:00 – 17:00
    • 28.11.2024, 10:00 – 17:00
    • 0nline (Zoom)
  • Recherche und Text
  • Personal Skills
  • Es ist wahrscheinlich das wichtigste Handwerkszeug der Journalist:innen: das Interview. Fragen stellen. Und zuhören. Klingt einfach. Ist es dann doch häufig aber nicht. In diesem Interviewtraining mit Florian Bauer kümmern wir uns um die Techniken des Fragenstellens und des Zuhörens, um die Frage, welche Rolle Nicken und Handbewegungen, also Mimik und Gestik beim Interview spielen, wie wir inhaltsreiche Antworten bekommen und wie wir hartnäckig bleiben, den roten Faden im Blick.

    Mehr Info Buchen

    Konstruktiver Klimajournalismus – so geht's!

  • Recherche und Text
  • Sie wollen Klimathemen spannend erzählen – und über die eigene Filterblase hinaus Menschen erreichen? In diesem Workshop lernen Sie, „konstruktiven Journalismus“ dafür zu nutzen.

    Mehr Info Buchen

    Künstliche Intelligenz für Journalismus: Online-Workshop für Einsteiger:innen

  • Digital und Innovation
  • In diesem Online-Workshop zeigen wir Ihnen live verschiedene KI-Tools, die bei der Erstellung von Inhalten helfen und als Kreativitätsunterstützung dienen können. Wir werden uns mit der Ideengenerierung, Text- und multimedialen Produktionen beschäftigen. Außerdem besteht die Möglichkeit, aktuelle und zukünftige Herausforderungen im Journalismus im Kontext der schnellen KI-Entwicklung zu diskutieren. Der Workshop wird durch eine Liste weiterführender Inhalte und ein von KI ausgewertetes Transkript dokumentiert. Melden Sie sich an und entdecken Sie die Potenziale der KI im Journalismus.

    Mehr Info Buchen

    Crashkurs Projektmanagement

  • Digital und Innovation
  • Personal Skills
  • Eine große Recherche, ein neues Format, der Relaunch einer Website – auch das gehört immer häufiger zum Arbeitsalltag im Journalismus. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Tools und Techniken des Projektmanagements.

    Mehr Info Buchen

    Schreiben mit KI: effizienter, kreativer, schneller

  • Digital und Innovation
  • Künstliche Intelligenz kann mittlerweile sogar Texte umschreiben, Texte kürzen und Texte redigieren. Dafür gibt es mehrere Programme – unter anderem die KI von Wolf Schneider. Wie gut diese Tools funktionieren und wie sie unsere Arbeit wirklich verbessern, ergründen wir in diesem Workshop.

    Mehr Info Buchen

    Die Kunst des Porträtschreibens – Ein Intensivworkshop für Journalisten

  • Recherche und Text
  • Ein Porträt ist mehr als ein Bild – es ist ein Blick in das Innere eines Menschen. Sie sind das Gegenteil eines Social Media Streams. Gute Porträts fangen die Komplexität und Vielschichtigkeit des menschlichen Lebens ein, sie informieren nicht nur, sie berühren und inspirieren.

    Mehr Info Buchen